Praxis für Klassische Homöopathie Dr. med. Lion

Dr. med. Martin Lion

Dr. med. Martin Lion

Ich begrüße Sie herzlich auf meiner Homepage und möchte Sie gerne mit mir und meiner Arbeitsweise vertraut machen.

Praxis – 89077 Ulm – Feichtmayrweg 7

Tel.: 0731-9217071

Die Klassische Homöopathie ist eine ganzheitliche Heilkunst, die von Dr. Samuel Hahnemann (1755 – 1843) begründet wurde und seit ca. 200 Jahren weltweit erfolgreich praktiziert wird. Sie ist eine „alte“ und zugleich „neue“ Heilkunst, da sie sich ständig weiter entwickelt und neue Erkenntnisse – wenn sie sich bewähren – in die Behandlung einfließen.

Die Homöopathie wirkt über die spezifische Anregung der Selbstheilungskräfte und wird sowohl bei akuten als auch bei schweren chronischen Krankheiten mit Erfolg eingesetzt. Sie ist ohne schädliche Nebenwirkungen und im Vergleich zur sogenannten Schulmedizin eine sehr kostengünstige Behandlungsmethode. Der Hauptteil der Kosten entsteht durch den Zeitaufwand des ausführlichen Erstgesprächs (Anamnese, ca. 1 – 2 Std.) inclusive Untersuchung und anschließender Ausarbeitung des auf den Patienten individuell passenden Heilmittels. Nachdem die erste Arznei verabreicht wurde, findet in bestimmten Abständen von – in der Regel – mehreren Wochen die Verlaufskontrolle statt, um die Wirkung der Arznei zu beurteilen und den weiteren Ablauf der Behandlung in Abstimmung mit dem Patienten festzulegen. Bei akuten Erkrankungen wie z. B. Grippe, Magen-Darm-Infekten, Allergien und vielen anderen muss der Behandlungserfolg deutlich schneller, innerhalb Stunden oder maximal einigen Tagen erkennbar sein.

Die Behandlung kann in jedem Lebensalter sinnvoll sein. Die Dauer der Behandlung ist sehr unterschiedlich, je nach Schweregrad und Dauer der Erkrankung. Das Ziel der Behandlung ist immer die weitestgehende Wiederherstellung der individuellen Gesundheit.

Des Arztes höchster und einziger Beruf ist, kranke Menschen gesund zu machen, was man Heilen nennt. (S. Hahnemann: Organon der Heilkunst, § 1)

Aude sapere“ – Wage weise zu sein! (Samuel Hahnemann)

Was ist Gesundheit?
Nach der Weltgesundheitsorganisation (WHO) 1948:
„Gesundheit ist ein Zustand vollständigen körperlichen, geistigen und sozialen Wohlbefindens und nicht allein das Fehlen von Krankheit und Gebrechen.“

Es gibt heute viele verschiedene Definitionen von Gesundheit, ich denke, dass letztlich der Patient selbst bestimmt, wann er sich als „gesund“ empfindet und keine weitere Behandlung notwendig ist.

Weitere Einzelheiten der Behandlung bitte ich der Informationsbroschüre zu entnehmen. Diese Information zur homöopathischen Behandlung wird jedem Patienten bei der Anmeldung ausgehändigt bzw. zugesandt, alternativ kann sie auch als PDF-Datei (s. Button: „Praxis Info„) heruntergeladen werden.

Sie suchen eine Zweitmeinung?
Wenn Sie zu einer anstehenden medizinischen Behandlung (z.B. anstehende Operation etc.) eine Zweitmeinung wünschen, kommen Sie gerne auf uns zu. Wir bemühen uns, Ihnen bei Bedarf auch kurzfristige Termine anzubieten.